Warum funktioniert mein Canon Scanner nicht?

Die Technologie hat es Ihnen ermöglicht, ein Konglomerat von Geräten durch ein bemerkenswertes Stück Ausrüstung zu ersetzen – den Multifunktionsdrucker (MFP). Sie können nicht nur qualitativ hochwertige gedruckte Dokumente erstellen, sondern mit einem Tastendruck oder Mausklick noch viel mehr:

Ein Dokument zum Kopieren scannen

Scannen Sie ein Dokument zur Bearbeitung und/oder Freigabe direkt in Ihren Computer
Drucken Sie ein Fax oder ein anderes Dokument aus, das Sie per E-Mail erhalten haben.
Dokumente direkt von Tablets oder Smartphones über WiFi drucken
Ihr MFP (auch All-in-One-Drucker genannt) leistet so viel, um Ihnen das Leben leichter zu machen. Es ersetzt veraltete Faxgeräte, Scanner und Kopierer und spart Geld für Wartung, Strom und Ersatz. Für den privaten oder geschäftlichen Gebrauch haben diese genialen Geräte die Art und Weise verändert, wie Sie Ihren Computer bedienen und mit Ihren Dokumenten arbeiten, indem sie die Funktionalität bieten, ohne den Platz der alten Geräte zu beanspruchen. Sie vereinfachen Ihren täglichen Betrieb – wenn sie funktionieren.

Wie jede Technologie scheinen MFPs zu den unpassendsten Zeiten aufzuhören zu arbeiten. Gerade dann, wenn Sie ein wichtiges Dokument auf Ihrem MFP scannen müssen, bleiben Sie mit der Frustration eines Scanners zurück, der einfach nicht seinen Job erledigt.

Canon ist einer der Branchenführer bei qualitativ hochwertigen und erschwinglichen Scan-MFPs. Dennoch ist es nicht ungewöhnlich, dass Sie mit Ihrem Canon-Scanner auf Probleme stoßen, und zwar aus mehreren Gründen.

Was verursacht, dass Ihr Canon-Scanner nicht funktioniert?
Die Fehlerbehebung bei Ihrem Canon-Scanner ist relativ einfach, aber Ihr Problem kann durch eine Reihe von Problemen verursacht werden:

Versuchen Sie zunächst, Ihren Computer neu zu starten und den Scanner für einige Minuten auszuschalten und dann wieder einzuschalten. Auf diese Weise werden mehr Computer- und Geräteprobleme behoben, als Sie vielleicht erwarten.
Ziehen Sie neben dem Ausschalten des Scanners auch das Netzkabel ab – dies führt zu einem vollständigeren Hardware-Reset.
Wenn Ihr Canon-Scanner neu ist, ist er möglicherweise nicht mit Ihrem Betriebssystem (OS) kompatibel, z. B. mit einem veralteten Betriebssystem wie Windows XP, oder jetzt – sogar mit Windows 7.
Haben Sie kürzlich ein Upgrade auf ein neues Betriebssystem wie WIN 10 durchgeführt? Möglicherweise müssen Sie Ihren Drucker-/Scannertreiber aktualisieren.
Konnektivität ist ein mögliches Problem – vergewissern Sie sich, dass alle Kabel sicher sind, z. B. eine USB-Verbindung.
Wenn Ihre Verbindung drahtlos ist, vergewissern Sie sich, dass Ihr Canon-Scanner mit Ihrem WiFi verbunden ist – es sollte ein Hinweis auf die Kommunikation auf Ihrem Scanner-Panel erscheinen.
Ihr Gerätetreiber für den Canon-Scanner ist möglicherweise veraltet – oder fehlt.
Gerätetreiber können beschädigt werden, was dazu führen kann, dass Ihr Scanner nicht richtig funktioniert.
Möglicherweise haben Malware oder Viren Ihr System kompromittiert und viele Probleme verursacht, einschließlich des Ausfalls von Geräten.
Wenden Sie sich an das Canon Support-Portal oder den Kundendienst, um sicherzustellen, dass das Scanner-Modell mit Ihrer Systemkonfiguration kompatibel ist.

Fehlerbehebung für Ihr Windows-Gerät
Windows bietet einige Methoden zur Fehlerbehebung, die Ihnen helfen, wenn Ihr Canon Scanner nicht scannt.

Geben Sie „Fehlerbehebung“ in das Suchfenster ein und wählen Sie dann Ihren Drucker in den Fehlerbehebungsoptionen aus:

Sie können die Option „Fehlerbehebung“ wählen, um die Fehlerbehebung zu starten, oder auf das Symbol „Drucker“ klicken, um direkt zu einer Lösung des Druckproblems zu gelangen, die Ihren Canon-Scanner einschließt.

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Fehlerbehebung ausführen“.

Die Windows-Fehlerbehebung führt Sie durch die Schritte, die Ihnen helfen, das Problem zu finden, wenn Ihr Canon-Scanner nicht funktioniert.

Wenn es Windows nicht gelingt, Ihr Problem zu finden und zu beheben, dürfen Sie nicht verzweifeln. Sie haben noch weitere Optionen.

Aktualisieren des Treibers für Ihren Canon-Scanner
Viele Canon-Besitzer haben berichtet, dass die Aktualisierung des Treibers für ihren Scanner Probleme beim Betrieb des Geräts unter Windows 10 gelöst hat. Die Aktualisierung des Treibers für Ihren Scanner kann auf verschiedene Weise durchgeführt werden:

Verwenden Sie Windows Update
Geben Sie „Windows Update“ in das Suchfenster ein, und klicken Sie auf das Windows Update Programm:

Klicken Sie in Windows Update auf die Option „Nach Updates suchen

Verwenden Sie den Geräte-Manager, um Ihre Canon Scanner-Software zu überprüfen.
Eine alternative Methode zur Verwendung von Windows Update ist die Verwendung des Gerätemanagers, um den Treiber für ein einzelnes Gerät wie Ihren Canon-Scanner zu überprüfen.

Beginnen Sie, indem Sie „Geräte-Manager“ in Ihr Windows-Suchfeld eingeben und auf das Geräte-Manager-Programm klicken:

Suchen Sie in der Liste der angezeigten Geräte Ihren Canon-Scanner. Wählen Sie dieses Gerät aus, klicken Sie dann mit der rechten Maustaste und wählen Sie die Option „Treibersoftware aktualisieren“ (in diesem Beispiel wurde ein zufälliges Audiogerät zur Veranschaulichung ausgewählt).

Warum funktioniert mein Canon Scanner nicht?
Nach oben scrollen